Betreuungskonzept

Der Sport-Club Ottensen (SCO) ist der Kooperationspartner in der ganztägigen Bildung und Betreuung (GBS) an der Schule Mendelssohnstraße.

In 18 Gruppen werden aktuell ca. 300 Kinder betreut. Neben den Bezugserziehern der GBS-Gruppen beschäftigt der SCO weitere Mitarbeiter als ständige Springer sowie festangestellte Kräfte in der Betreuung der offenen Angebotsräume unter der Aula und einige Honorarkräfte, die vor allem als Unterstützung in diesen Räumen und dem attraktiven Außengelände der Schule sowie auf dem Sportplatz und in der offenen Turnhallenzeit bereit stehen.

Der SCO und die Schule Mendelssohnstraße arbeiten eng mit verschiedenen Anbietern des Stadtteils wie der Staatlichen Jugendmusikschule, dem Spielgelände Bonnepark, der Kinderbücherei BüBa oder dem LutherCampus zusammen.

Von der Vorschulklasse bis zur vollendeten vierten Klasse bieten wir allen zur GBS angemeldeten Schülern der Schule Mendelssohnstraße Teilnahme am Mittagessen, sinnvolle Freizeitgestaltung und Gelegenheit zur Erledigung der Hausaufgaben.

Wir sehen unsere Aufgabe darin …

  • Ansprechpartner für Kinder und Eltern zu sein
  • Raum zu schaffen für die Entfaltung der intellektuellen, emotionalen und kreativen Potenziale und damit der eigenen Persönlichkeit des Kindes
  • Unterstützung zu leisten bei der Aneignung von Fähigkeiten zur selbstständigen Alltagsbewältigung
  • Unterstützung zu leisten bei der Entwicklung von Eigenverantwortlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit
  • Unterstützung zu leisten bei der Aneignung von Fähigkeiten zum Lernen
  • Hilfestellung bei den Hausaufgaben zu leisten
  • Im täglichen Umgang miteinander begleitend und unterstützend zu wirken
  • Unterstützung bei der Aneignung von Weltwissen zu geben
  • vielseitige Bewegungserfahrungen zu ermöglichen und zu diesen anzuregen

Mit dem Ziel, dass die Kinder …

  • sich selbst und andere annehmen, mit all ihren Stärken und Schwächen
  • Initiative und Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten bekommen und sich ausdrücken können
  • lernen, Verantwortung für ihr eigenes Tun zu übernehmen
  • alltägliche Erfahrungen und sich daraus ergebende Fragen und Probleme aufarbeiten können
  • eigene Grenzen erkennen und Misserfolge ertragen lernen
  • Konflikte mit Kindern und Erwachsenen angemessen austragen und verschiedene Lösungs-möglichkeiten entwickeln
  • ihre Umwelt erforschen und sich mit ihr auseinandersetzen
  • eigene Bedürfnisse erkennen und mitteilen können
  • Freundschaften schließen und pflegen
  • mit Spaß und Ausdauer spielen und an verschiedenen pädagogischen Angeboten teilnehmen
  • zum täglichen Stillsitzen einen Ausgleich durch Bewegung erlangen

Kursprogramm

Das Kursprogramm am Nachmittag deckt ein buntes Spektrum aus den Bereichen Spielsport und Bewegung, Musik, Kunst, Literatur und Entspannung, Kochen und Abenteuer ab. Jedes Kind, das einen Kurs gewählt und einen Platz in demselben bekommen hat, besucht dieses Angebot für ein Schulhalbjahr. Im folgenden Halbjahr wird dann neu gewählt.

GBS Bürozeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
9.30 – 12.30 und 13:00 – 16:00

Mittwoch und Freitag
13:00 – 16:00

Vor Ort im Büro des SC Ottensen und unter der Rufnummer: Tel.: 040 / 88 91 50 70

Standortleitung:
Sebastian Krämer und Lars Christiansen

GBS Notfallnummer

In Ausnahmefällen und Notsituationen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer:
040 / 89 37 89

Ferienbetreuung

In den Schulferien besuchen wir mit den angemeldeten Kindern Museen, Spielplätze, den Hamburger Hafen, Orte in der fußläufigen Nachbarschaft. Je nach Jahreszeit und Wetter auch mal die Schlittschuhbahn, ein Kino oder einen Indoor-Spielplatz.

Eine Ferienbetreuung findet an allen Tagen der Hamburger Schulferien statt, sofern diese nicht in der Schließzeit liegen.

Die Winterschließzeit 2020:
28.12. bis 30.12.2020

Die Sommerschließzeit 2021:
05.07. bis 23.07.2021

Formulare

Alle Formulare, die Sie zur Anmeldung oder bei Änderungen im Betreuungsumfang Ihres Kindes benötigen, finden Sie auf: hamburg.de

Mittagessen

Unser Caterer Porschke setzt bevorzugt auf regionale und saisonale Zutaten. Schweinefleisch, Instantpulver, künstliche Aromen, Farbstoffe und Geschmacksverstärker werden nicht verwendet. Täglich stehen drei Essen zur Wahl, von denen eines für den jeweiligen Tag ausgewählt wird. Die Bestellung des Essens wird klassenweise durch die Schülerinnen und Schüler vorgenommen.

Die Anmeldung zum Mittagessen erfolgt über die Firma RW-Soft, welche sie bei Fragen telefonisch unter folgender Nummer erreichen können:
05261/ 94 32 77 80

X